> Aktuell
> Department
> Studium
> Institute



> HAW-Mailer
> HELIOS
> FSB
> Intranet
> Vorlesungsplan
> Einsatzplanung
> Physik-Praktikum
> HBI
> Rechenzentrum



> MP-News
> FK-Zeitung
> Ing 100
> FSP Opt. Sensorik



> Datenschutz

Lehrbuch
Objektorientierte Programmierung mit MATLAB
ISBN: 978-3-446-44298-6


Lehrbuch
ISBN: 978-3-446-44864-3
Programmieren mit MATLAB:
www.Stein-Ulrich.de/Matlab/

Prof. Dr. rer. nat. Ulrich Stein

Aktuelles

Aktuelle Meldungen


Vorlesungstermine WiSe 2018/19

  • Erster Vorlesungstag: 08.10.2018
    Letzter Vorlesungstag: 23.02.2019
    Weihnachtsferien: 24.12.2018 – 05.01.2019

  • Vorlesungen / Klausuren: Informationen zu Vorlesungen und Klausuren
  • Einsatzplan Stn : Vorlesungen im aktuellen Semester (Änderungen vorbehalten!)

Physik

  • EPh Labor - 2a: Laborplan,
    Mo., 3.-4. Viertel und Mi., 3.-4. Viertel, R 323, je nach Gruppe

    Labor-Einführung: Di., 09.10., 15:45 - 19:00 Uhr, R 524 ist Pflicht !
    Wer an diesen Terminen aus dringenden Gründen nicht erscheinen kann, muss mir vorher eine E-Mail schreiben, da ansonsten sein Platz an Nachrücker vergeben wird.

  • Physikpraktikum-Laborplan / Unterlagen (Einteilung wie in Laboreinführung festgelegt)

    Die korrigierten Physik-Protokolle liegen nach Ende der Laborveranstaltungen in meinem Zimmer 320 im Ausgangsfach, links hinter der Tür in Kniehöhe. Diese kann Ihnen auch einer der Assistenten oder einer der Kollegen herausgeben, falls ich nicht da bin.

Angewandte Informatik

  • Inf - 3b : Mi., 8:15 - 11:30 Uhr, R 402
    Erste Vorlesung am Mi. 10. Oktober

  • Inf Labor - 3b: Laborplan, Di., 3.-4. Viertel, R 201 / Do. 1.-2. Viertel, R 401

    Labor-Einführung: Di., 9. Oktober, 12:15 - 15:30 Uhr, R 201, ist Pflicht.
    Wer an diesen Terminen aus dringenden Gründen nicht erscheinen kann, muss mir vorher eine E-Mail schreiben, da ansonsten sein Platz an Nachrücker vergeben wird.


Klausur- und Labor-Anmeldungen in HELIOS


Für die Teilnahme an den Klausuren ist die rechtzeitige
ANMELDUNG in HELIOS
zwingend erforderlich!

HELIOS ist so eingestellt, dass keine Nachmeldungen nach Ende der 4-wöchigen Anmeldezeit mehr möglich sind! Anfragen zur Anmeldung bitte an das Fakultäts-Servicebüro.
Abmeldungen bis 2 Tage vor der Klausur über HELIOS.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, damit Sie den Termin einhalten. Wir Professoren können in HELIOS niemanden ein- oder nachtragen.

Informationen zu den Klausuren finden Sie auch unter Vorlesungen/Klausuren



Anmeldebedingungen für HELIOS

Die Prüfungsanmeldungen über HELIOS sind rechtsverbindlich. Dies hat zur Folge, dass angemeldete Studierende bei Nichterscheinen zur Prüfung die Bewertung 5.0 erhalten. Studierende, die sich zu einer Prüfung angemeldet haben, aber dann doch nicht teilnehmen möchten, können sich bis spätestens zwei Werktage vor der Prüfung über HELIOS abmelden.

Im Krankheitsfall ist spätestens 3 Werktage nach der Prüfung eine ärztlich bescheinigte Krankmeldung im Studierendensekratariat bei Frau Chvastekova einzureichen.


Erlaubte Hilfsmittel zu Physik-Klausuren


Wir haben in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen mit nicht-gedruckten Unterlagen gemacht, z.B. der Versuch in Fotokopien alte Klausuren unterzumischen. Deshalb haben wir uns in der Physik darauf verständigt:

Erlaubte Unterlagen zu Physik-Klausuren sind nur:
  • gedruckte Original-Lehrbücher, die keine durchgerechneten Aufgaben enthalten,
    z.B. das Buch von Baumann,
  • gedruckte Original-Formelsammlungen, je eine für Physik und eine für Mathematik,
  • Taschenrechner.
Verboten sind:
  • Fotokopien jeder Art, auch aus Lehrbüchern oder Formelsammlungen,
  • Ausdrucke aus dem Internet, Scripte, etc.
  • handgeschriebene Formelsammlungen.
Wenn Sie Bücher nicht selbst besitzen, müßten Sie sie sich für die Klausur aus der Bibliothek ausleihen.